Barco Bildwand-Controller der dritten Generation

Barcos TransForm N 2-Kanal Output Node Bildwand-Controller ist ein leistungsstarker PC-basierter Netzwerk-Grafikprozessor. Zum Einsatz kommt er in vernetzen Visualisierungs-Umgebungen, wo er verschlüsselte, aus einem Gbit Ethernet/IP Netzwerk kommende Streams darstellen kann. Die Decodierungsblocks unterstützen MPEG-2, MPEG-4 und H-264 Decodierungssoftware. Darüber hinaus hat der Display-Controller eine High-end Grafikkarte, um darstellende Operationen wie erforderlich im Netzwerk durchzuführen.
Output Nodes können hochsensiblen Content auf bis zu acht Displays darstellen. Unterstützt werden verschiedene Display-Typen, inklusive dem gesamten Spektrum der Barco Projektoren. Mehrere Output Nodes können kombiniert werden, um ein aus verschiedenen Quellen zusammengesetztes Bild per Framelock auf einer großen Bildwand synchron darzustellen.

Erich Strasser:
Die Bildwand Controller der dritten Generation haben die halbe 19 Zoll Breite, dadurch können doppelt soviele NGPs in das Rack verbaut werden. Alle neuen NGPs haben SSD Disk Drive und sind sehr leise dadurch können die Controller auch unter die Bildwand verbaut werden.

Features:

  • universeller Display Agent
  • High-end 3D Grafikbeschleunigung
  • universelle Decodierungsblocks
  • universelle IP Streaming Video-Decodierung
  • Framelock zwischen mehreren Output Nodes
  • bis zu 8 x 1920×1200 Displays
  • redundantes Netzwerk Interface
  • redundante Stromversorgung

ngp-dritte-generation-barco

 

Datenblatt:transformn2-channeloutputnode3rdgeneration

 

Barco Transform N Single Display dritte Generation

Barcos TransForm N Multimedia Terminal ist ein hybrider Bildwand-Kontroller, der sich optimal zur Überwachung von sowohl Basisband- als auch Netzwerk-Videoquellen eignet. Es ermöglicht die Erfassung verschiedenster Quellen (aus dem Netzwerk, lokale DVI/RGB Eingänge und analoge Video-Eingänge) sowie deren Darstellung auf einer Bildwand in Verbindung mit hochaufgelösten 3D Images. Das flexibel konfigurierbare TransForm N Multimedia Terminal kann entweder als ein perfekt passender Output Node in eine TransForm N Lösung integriert oder als alleinstehender Bildwand-Kontroller zusammen mit Barcos CMS Software genutzt werden.

Leichter die richtigen Entscheidungen treffen
Als bestens geeignete Plattform für Barcos CMS Software erlaubt das TransForm N Multimedia Terminal die effiziente Organisation von darzustellenden Inhalten (auch 3D Content). Wissen kann erweitert und die Entscheidungsfindung verbessert werden.

Integration in ein vernetztes Visualisierungs-System
Diese Art der gemeinsamen Nutzung von Daten gewährleistet die Omnipräsenz wichtiger Informationen im gesamten Unternehmen.

Features:

  • vorinstallierte CMS Software (optional)
  • großer Windows 7 Desktop
  • High-end 3D Grafikbeschleunigung
  • bis zu 32 HD Ausgänge durch Barcos OverView OL, OVL und MVD Bildwände
  • hohe Eingangsdichte
  • universelle IP Streaming Video-Decodierung
  • Basisband Digitalisierungskarten für analoge Video- und DVI/RGB-Eingänge
  • Anwendersupport vor Ort
  • 4. Generation Intel(R) Core (TM) i7 Quad Core Prozessor für simultane Anwendungen und softwarebasierte Medien-Decodierung

transform-n-single-display

Datenblatt:transformnmultimediaterminal3rdgeneration

Summary
Article Name
Barco Videowall Rechner
Author
Description
Artikel über die neueste Generation der Barco Bildwandcontroller. Das TransForm N Multimedia Terminal kann in einem vernetzten TransForm N Visualisierungs-System genutzt werden, weil es mehrere Bildwände kontrollieren kann.

Tags: , ,

Comments are closed.